Kreisvorstand


Der Kreisvorstand leitet die Geschäfte der Jungen Liberalen Heidelberg. Er wird jährlich von der Mitgliederversammlung gewählt und besteht aus dem Kreisvorsitzenden, vier stellvertretenden Vorsitzenden, vier Beisitzern und kooptierten Mitgliedern.


Geschäftsführender Vorstand

Benjamin Brandstetter

Kreisvorsitzender

Student der Geschichte und Politik

Aufgaben
Gesamtkoordination der Vorstandsarbeit
Vertretung des Verbandes in der Öffentlichkeit
Jahrgang
1997
Und sonst so?
Benjamin ist ganzheitlich liberal, abgesehen von seinem Musikgeschmack
Informationen ein-/ausblenden

Florian Ratzel

Stv. Kreisvorsitzender für Programmatik

Student der Volkswirtschaftslehre

Aufgaben
Inhaltliche Positionierung und Vertretung des Verbandes
Erarbeitung von Schwerpunktthemen und Anträgen
Vertretung in den programmatischen Gremien der FDP Heidelberg
Programmatische Vorbereitung von Antragswerkstätten
Jahrgang
1997
Und sonst so?
Nach Überwindung des Kulturschocks, nun in Nordbaden zu wohnen, stürzt das Fehlen von Apfelwein Florian als Hessen regelmäßig in tiefe Existenzkrisen.
Informationen ein-/ausblenden

Philipp Hellmann

Stv. Kreisvorsitzender für Organisation

Lehramtsstudent der Fächer Deutsch und Geschichte

Aufgaben
Planung von Veranstaltungen des Kreisverbands
Kontaktieren und Organisieren von Referenten
Organisieren von Räumlichkeiten
Jahrgang
1996
Und sonst so?
Philipp ist ein „Ureinwohner“ Heidelbergs und kämpft seit dem Windelalter für mehr Freiheit in dieser wunderschönen Stadt.
Informationen ein-/ausblenden

Beisitzer

Kooptiert

Sebastian Weiss

Kooptiert

Schüler

Jahrgang
2003
Und sonst so?
Sebastian hat einem Vertreter der evangelischen Kirche aus Spaß die Idee für ein christliches Videospiel gegeben, welches jetzt tatsächlich entwickelt wird.
Informationen ein-/ausblenden