Kreisvorstand


Der Kreisvorstand leitet die Geschäfte der Jungen Liberalen Heidelberg. Er wird jährlich von der Mitgliederversammlung gewählt und besteht aus dem Kreisvorsitzenden, vier stellvertretenden Vorsitzenden, vier Beisitzern und kooptierten Mitgliedern.


Geschäftsführender Vorstand

Benjamin Brandstetter

Kreisvorsitzender

Student der Geschichte und Politik

Aufgaben
Gesamtkoordination der Vorstandsarbeit
Vertretung des Verbandes in der Öffentlichkeit
Jahrgang
1997
Und sonst so?
Benjamin ist ganzheitlich liberal, abgesehen von seinem Musikgeschmack
Informationen ein-/ausblenden

Hieronymus Eichengrün

stv. Kreisvorsitzender für Finanzen

Student der Volkswirtschaftslehre

Aufgaben
Verwaltung der Kreiskasse und Einzug der Mitgliedsbeiträge
Verwaltung der Mitgliederdatei
Spenden und öffentliche Zuwendungen
Jahrgang
1997
Und sonst so?
Hieronymus hat 10 Jahre in China gelebt und ist daher sehr erfahren im Kochen von Reis.
Informationen ein-/ausblenden

Julia Vinnen

stv. Kreisvorsitzende für Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Studentin der Rechtswissenschaften

Aufgaben
Betreuung und Aktualisierung der Website
Betreuung der Social-Media-Accounts (Facebook, Instagram)
Koordination der Pressearbeit
Organisatorische Aufgaben
Jahrgang
1995
Und sonst so?
Julia hat 7 Jahre lang erfolglos Blockflöte gespielt und hofft, dass ihre Talente woanders liegen.
Informationen ein-/ausblenden

Lucas Arnoldt

stv. Kreisvorsitzender für Programmatik

Student der Molekularen Biotechnologie

Aufgaben
Inhaltliche Positionierung und Vertretung des Verbandes
Erarbeitung von Schwerpunktthemen und Anträgen
Vertretung in den programmatischen Gremien der FDP Heidelberg
Programmatische Vorbereitung von Antragswerkstätten
Jahrgang
1999
Und sonst so?
Lucas wollte in der zweiten Klasse mal Pizzabäcker werden
Informationen ein-/ausblenden

Florian Ratzel

Stv. Kreisvorsitzender für Organisation

Student der Volkswirtschaftslehre

Aufgaben
Planung von Veranstaltungen des Kreisverbands
Kontaktieren und Organisieren von Referenten
Organisieren von Räumlichkeiten
Jahrgang
1997
Und sonst so?
Nach Überwindung des Kulturschocks, nun in Nordbaden zu wohnen, stürzt das Fehlen von Apfelwein Florian als Hessen regelmäßig in tiefe Existenzkrisen.
Informationen ein-/ausblenden

Beisitzer

Philipp Hellmann

Beisitzer

Lehramtsstudent der Fächer Deutsch und Geschichte

Aufgaben
Unterstützung der Vorstandsarbeit im Bereich Organisation & Planung.
Jahrgang
1996
Und sonst so?
Philipp ist ein „Ureinwohner“ Heidelbergs und kämpft seit dem Windelalter für mehr Freiheit in dieser wunderschönen Stadt.
Informationen ein-/ausblenden

Jana Freis

Beisitzerin

Studentin der Rechtswissenschaften

Aufgaben
Unterstützung der Vorstandsarbeit
Jahrgang
2000
Und sonst so?
Jana liebt es neue Rezepte auszuprobieren. Leider besitzt sie dafür aber kein Talent, weshalb es des Öfteren dann doch bei Nudeln und Pizza bleibt.
Informationen ein-/ausblenden

Diana Kraußer

Beisitzerin

Studentin der Humanmedizin

Aufgaben
Unterstützung der Vorstandsarbeit im Bereich Organisation & Planung
Jahrgang
1998
Und sonst so?
Diana kennt wahrscheinlich jede Morddoku auf Youtube auswendig .
Informationen ein-/ausblenden

Benjamin Hinz

Beisitzer

Student der Rechtswissenschaften

Aufgaben
Unterstützung der Vorstandsarbeit im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Jahrgang
2000
Und sonst so?
Benjamin hat für (fast) jede Situation ein passendes Zitat von Frank Underwood parat.
Informationen ein-/ausblenden

Kooptierte

Saskia Oswald

Kooptiertes Mitglied

Studentin des Steuerrechts

Aufgaben
Betreuung der Neumitglieder
Unterstützung der generellen Vorstandsarbeit
Jahrgang
1998
Und sonst so?
Saskia ist nach ihrem ersten Newcomer Poetry Slam bestimmt die neue Sophie Passmann.
Informationen ein-/ausblenden